Unser Stamm

Seit dem Dezember 2006 gibt es in der katholischen Kirchengemeinde Sankt Marien Altona/Finkenwerder in Hamburg Pfadfinder: Die DPSG-Sieldung „Große Freiheit“. 

  • Wir bieten unseren Mitgliedern wöchentliche Gruppenstunden sowie Ferienfreizeiten/Zeltlager und besondere Aktionen.
  • Wir suchen stets neue Mitglieder und engagierte, motivierte neue Leiterinnen und Leiter.
  • Zu jeder Zeit nehmen wir Schnupper-Mitglieder und/oder feste Mitglieder auf (Informationen zu den verschiedenen Jahresbeiträgen).
Gruppenstunden für die verschiedene Altersstufen finden in den Gruppenräumen des Gemeindehauses der Kirchengemeinde (Adresse) statt.
  • Wölflinge, 8 bis 10 Jahre: Dienstag von 17:30 bis 19:00 Uhr
  • Jungpfadfinder, 10 bis 13 Jahre: Mittwoch von 18:00 bis 19:30 Uhr
  • Pfadfinder, 13 bis 16 Jahre: Dienstag von 19:00 – 20:30Uhr
  • Rover, 16 bis 20 Jahre: Mittwoch ab 19:30 Uhr
  • Leiterrunde: ca. alle vier Wochen (Kalenderansicht)
Wir identifizieren uns klar mit den Konzepten und der Haltung der DPSG. Unser Zusammensein ist geprägt von einem wertschätzenden Umgang, der allen ermöglicht sich sicher und frei zu entfalten.
Hinweis für alle, die gerne in unserem Gemeindehaus übernachten möchten: Leider ist das Gemeindehaus nicht für Übernachtungen geeignet, zum Beispiel gibt es dort keine Duschen und unser Pfadi-Raum ist relativ klein.